0
Einkaufskorb

Information gemäß Art 13 DSGVO

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (EU-Datenschutzgrundverordnung, DSG, TKG 2003). Wir möchten Sie in Entsprechung unserer gesetzlichen Verpflichtung (Art 13 DSGVO) als Verantwortlicher der Datenverarbeitung daher über die Verarbeitung personenbezogener Daten informieren, die wir bei Ihnen erheben. Personenbezogene Daten sind all jene Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, wie Name, eMail-Adresse, IP-Adresse etc.

Verantwortlicher der Datenverarbeitung: connect724 GmbH, Heizwerkstraße 6a, 1230 Wien, Telefon +43 5 7240, E-Mail: datenschutz@hausbrot.at.

1. Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies unterschiedlicher Arten. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten sowie zur Analyse der Benutzung unserer Website. Hierdurch kann die Nutzung der Website ausgewertet und Erkenntnisse über die Bedürfnisse der Nutzer gewonnen werden. Diese Erkenntnisse tragen dazu bei, die Qualität unseres Angebotes für unsere Nutzer noch weiter zu verbessern. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Genauere Informationen finden Sie im Hilfemenü Ihres Browsers oder beispielsweise unter http://aboutcookies.org.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Download

„Besucheraktionspixel“ von Facebook

Diese Website setzt „Besucheraktions-Pixel“ der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA ein. Damit ist es uns möglich, die Aktivitäten von Besuchern unserer Website nachzuverfolgen, nachdem diese eine Facebook-Werbeanzeige gesehen oder geklickt haben. Damit können wir die Wirksamkeit von Facebook-Werbeanzeigen für statistische Zwecke erfassen. Die so erfassten Daten sind für uns anonym, das bedeutet wir sehen nicht die personenbezogenen Daten einzelner Nutzer. Diese Daten werden jedoch von Facebook gespeichert und verarbeitet, wodurch Facebook diese Daten mit Ihrem Facebook-Konto verbindet und auch für eigene Werbezwecke verwenden kann, mehr Info darüber unter https://www.facebook.com/about/privacy/. Sie können Facebook sowie dessen Partnern das Schalten von Werbeanzeigen auf und außerhalb von Facebook ermöglichen. Es kann ferner zu diesen Zwecken ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert werden.

2. Social Media Plugins

Diese Website verwendet sogenannte Social Plugins ("Plugins") der sozialen Netzwerke Facebook, Twitter und Instagram.

Facebook

Facebook wird von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Website. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie unter http://developers.facebook.com/docs/plugins

Wenn Sie unsere Website besuchen, wird über das Plugin „Like-Button“ eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Website besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken, während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Website auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Website keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook- Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Twitter

Der Dienst Twitter wird von der Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA angeboten. Sind Twitter-Inhalte in eine Seite eingebettet oder der Twitter „Folgen-Button“, wird bereits beim Laden der Seite über das verwendete Widget eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Twitter-Server hergestellt. Durch die Verbindung können browserspezifische Daten übermittelt und Third-Party-Cookies von Twitter gespeichert werden, die u.a. den Browser des Benutzers identifizieren können.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Website keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy. Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Kontoeinstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Instagram

Der Dienst Instagram wird von der Instagram LLC., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA angeboten und ist am Instagram-Logo erkennbar.

Sind Instagram-Inhalte in eine Seite eingebettet oder der Instagram „Button“ installiert, wird bereits beim Laden der Seite über das verwendete Widget eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Instagram-Server hergestellt. Durch die Verbindung können browserspezifische Daten übermittelt und Third-Party-Cookies von Instagram gespeichert werden, die u.a. den Browser des Benutzers identifizieren können.

Durch diese Einbindung erhält Instagram die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Instagram-Profil besitzen oder gerade nicht bei Instagram eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Instagram in die USA übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei Instagram eingeloggt, kann Instagram den Besuch unserer Website Ihrem Instagram Account unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel das „Instagram“-Button betätigen, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Instagram übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Instagram-Account veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Instagram sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Instagram: https://help.instagram.com/155833707900388/ Wenn Sie nicht möchten, dass Instagram die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Instagram-Account zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Instagram ausloggen.

3. Detailinformationen der von uns verarbeiteten Daten:

Zu den von uns verarbeiteten Daten geben wir Ihnen folgende, nach Verarbeitungstätigkeiten getrennte, Informationen im Detail:

Nr Verarbeitungstätigkeit Datenkategorie(n) Verarbeitungszweck(e) Rechtsgrundlage Kategorien von Empfänger(n) Kriterien für dieSpeicherdauer
1

Kundenakquise (online)

Personendaten (z.B. Vor- und Nachname) sowie Kontaktdaten (z.B. Anschrift, E-Mail, Telefonnummer) von Vertragspartnern und Ansprechpartner

Kundenanlage

Vertragserfüllung (Art 6 Abs 1 lit c DSGVO)

Verantwortlicher

6 Monate ab Erstanfrage

2

Auftragsmanagement sowie Kunden- und Debitorenmanagement

Siehe 1, sowie Auftragsdaten, Zahlungsdaten des Vertragspartners (insb. Bankverbindung) Auftragsdaten (Bestelldaten, Rechnungsdaten)

Entgegennahme von Bestellungen, Durchführung von Kundenaufträgen, Beantwortung von Kundenanfragen und Abrechnung erbrachter Leistungen

Vertragserfüllung (Art 6 Abs 1 lit c DSGVO)

Siehe 1

LiveTable GmbH zur Gutscheinabwicklung

Mit Kundenservice betraute konzerninterne Dienstleister (insb. STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H.)

Mit Abrechnung und Zahlungsprüfung betraute konzerninterne Dienstleister der Styria Media Group AG (insb. redmail Logistik & Zustellservice GmbH, FIDES Verrechnungs- und Dienstleistungs GmbH)

Mit Kreditkartenzahlung betreute externe Unternehmen (insb. PayUnity - SIX Payment Services (Austria) GmbH) sowie konzerninterne und externe Zustelldienstleister

Vertragsrechtliche Aufbewahrungspflichten (§ 933 ABGB, derzeit 2 Jahre, Schadenersatz § 1489 ABGB, derzeit 3 Jahre /30 Jahre, Produkthaftung § 13 PHG derzeit 10 Jahre)

Steuerrechtliche Aufbewahrungspflichten (§ 132 BAO), derzeit 7 Jahre

Unternehmensrechtliche Aufbewahrungspflichten (§ 190 iVm § 212 UGB), derzeit 7 Jahre

3

Newsletterversand an Interessenten

Personendaten (z.B. Vor- und Nachname) sowie Kontaktdaten (E-Mail), bei freiwilliger Angabe zusätzlich Geburtsdatum von Interessenten

Kundenakquisition

Einwilligung (Art 6 Abs 1 lit a DSGVO, § 107 Abs 1 TKG)

Siehe 1

emarsys eMarketing Systems AG, Märzstraße 1, 1150 Wien

Siehe 1

4

Newsletterversand an Kunden

Siehe 1

Kundenbindung, Durchführung von Marketingmaßnahmen

Berechtigtes Interesse (Art 6 Abs 1 lit f DSGVO, ErwGr 48, § 107 Abs 3 TKG)

Siehe 1

emarsys eMarketing Systems AG, Märzstraße 1, 1150 Wien

Siehe 2

5

Übermittlung von Daten innerhalb der Unternehmensgruppe für interne Verwaltungszwecke

Personendaten (z.B. Vor- und Nachname) sowie Kontaktdaten (z.B. Anschrift, E-Mail, Telefonnummer) von Vertragspartnern und Ansprechpartner, Auftragsdaten, Zahlungsdaten des Vertragspartners (insb. Bankverbindung) Auftragsdaten (Bestelldaten, Rechnungsdaten)

Abrechnung erbrachter Leistungen

Berechtigtes Interesse (Art 6 Abs 1 lit f DSGVO, ErwGr 48)

Siehe 2

Siehe 2

6

Übermittlung von Daten für statistische Zwecke und zur Analyse des Nutzerverhaltens

IP-Adresse pseudonomysiert

Analyse der Benutzung der Website durch ihre Benutzer

Berechtigtes Interesse (Art 6 Abs 1 lit f DSGVO, ErwGr 48, § 96 Abs 3 TKG)

Google analytics

facebook pixel

26 Monate

4 Wenn wir Datenverarbeitungen auf der Grundlage eines berechtigten Interesses durchführen, so handelt es sich dabei konkret um folgendes Interesse:

Nr (lt. obiger Tabelle) Berechtigtes Interesse Verantwortlicher/Dritter
3, 4

Kundenbindung und Direktmarketing (ErwGr 47 DSGVO)

Interesse des Verantwortlichen

2, 5

Berechtigtes Interesse an arbeitsteiliger Aufgabenerfüllung im Rahmen des Konzerns der Styria Media Group AG und der STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H.

Interessen der beteiligten Konzernunternehmen der Styria Media Group AG und der STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H.

5. In folgenden Fällen ist die Bereitstellung der Daten gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben oder für den Vertragsabschluss erforderlich, bzw. besteht eine Verpflichtung Ihrerseits, diese Daten bereitzustellen, sowie zieht die Nichtbereitstellung die genannten Folgen nach sich:

Nr (lt. obiger Tabelle) Gesetzliche Vorschrift Erforderlich für Vertragsabschluss Verpflichtung zur Bereitstellung Folgen der Nichtbereitstellung
1, 2

Nein

Ja

Nein

Wenn Sie uns die oben genannten Daten und Datenkategorien nicht übermitteln, werden wir den Vertragsschluss mit Ihnen ablehnen bzw bestehende Verträge kündigen.

6. Datenverarbeitungen, die wir aufgrund Ihrer Einwilligung durchführen, werden wir umgehend einstellen, wenn Sie diese Einwilligung uns gegenüber widerrufen. Dieses Recht steht Ihnen jederzeit zu, und bitten wir Sie diesfalls um ein formloses Email an service@connect724.at. Alle bis zum Widerruf vorgenommenen Verarbeitungen/Übermittlungen bleiben aber weiterhin rechtmäßig.

7. Ihre personenbezogenen Daten werden wir gegebenenfalls an folgende Drittländer/internationale Organisationen übermitteln:

Nr (lt. obiger Tabelle) Drittland/internationale Organisation Rechtsgrundlage für Übermittlung

Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission oder geeignete oder angemessene Garantien*

6

USA

Durchführungsbeschluss (EU) 2016/1250 der Kommission vom 12.7.2016

* Wenn Sie eine Kopie dieser Garantien erhalten möchten, können Sie sich jederzeit gerne an uns wenden.

8. Weiters stehen Ihnen folgende Rechte zu: Sie können Auskunft über die Verarbeitung Ihrer Daten verlangen (Art 15 DSGVO). Sie können die Berichtigung unrichtiger Daten verlangen (Art 16 DSGVO). Sie können gegebenenfalls die Löschung Ihrer Daten verlangen (Art 17 DSGVO). Sie können gegebenenfalls die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten verlangen (Art 18 DSGVO). Sie können gegebenenfalls die Übertragung Ihrer Daten in einem gängigen Format verlangen, wenn Sie uns diese Daten bereitgestellt haben (Art 20 DSGVO). Sie können gegebenenfalls Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten erheben (Art 21 DSGVO). Schließlich können Sie Beschwerde bei der Datenschutzbehörde (Hohenstaufengasse 3, 1010 Wien, https://www.dsb.gv.at/) erheben.

9. Diese Information stellt die zum Zeitpunkt 25.05.2018 und bis auf Widerruf geltende Information im Sinne des Art 13 DSGVO dar. Von Zeit zu Zeit werden wir allenfalls Anpassungen vornehmen. Die jeweils aktuelle Version finden Sie jederzeit auf unserer Homepage Hausbrot.at.