0
Einkaufskorb

Bezahlung


Die Abrechnung Ihrer Bestellungen erfolgt am Anfang des Monats und zur Monatsmitte – die Rechnungssumme wird entweder über SEPA-Lastschriftverfahren von Ihrem Konto oder von Ihrer Kreditkarte abgebucht.

Bei Hausbrot gibt es keine Bindung und keinen Bestellzwang. Sie zahlen nur, was Sie bestellen. Und sind darüber hinaus zu nichts verpflichtet.

Wir bieten Ihnen folgende Zahlungsarten an:

Sepa

SEPA-Lastschrift

Bei Zahlung mit SEPA-Lastschrift beauftragen Sie Hausbrot.at bis auf jederzeitigen Widerruf, die zu leistenden Zahlungen vom angegebenen Konto mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Die Belastung erfolgt am Anfang des Monats und zur Monatsmitte.

Visa-Mastercard

Kreditkarten (Visa und Mastercard)

Bei Zahlung per Kreditkarte erfolgt die Belastung am Anfang des Monats und zur Monatsmitte. Daten über die Zahlung per Kreditkarte werden von Hausbrot.at nicht erhoben, da die Kreditkartenzahlung über unseren Vertragspartner PayUnity - SIX Payment Services (Austria) GmbH (www.payunity.at) abgewickelt wird. Die Datenübertragung erfolgt per SSL-Verfahren verschlüsselt und nach den neusten Sicherheitsstandards. Durch dieses Sicherheitsverfahren ist Ihre Bezahlung sicher und diese für Unbefugte nicht einsehbar.

PCI-DSS

Sicher bezahlen mit PCI DSS

PCI DSS steht für Payment Card Industry Data Security Standard. Es ist der weltweit gültige Sicherheitsstandard für Kartendaten. Sensible Kartendaten brauchen Schutz, sie müssen bei Verarbeitung, Übermittlung und Speicherung jederzeit geschützt werden. Hausbrot.at ist ein PCI DSS zertifizierter Webshop. Zur Bestätigung der PCI-Konformität.