0
Einkaufskorb

Ofenfrische Neuigkeiten

Rezepte

Wir liefern Ihnen Ideen für Ihr Frühstück und clevere Rezepte, die mit Brot und Gebäck zubereitet werden.

Fruchtiges Joygurt Müsli

Fruchtiges Müsli für einen energiereichen Start in den Tag.

Fruchtiges Joygurt Müsli

Zutaten:

150 g Joygurt Natur ohne Zuckerzusatz
1 Schuss Joya Natur + Calcium
1 Handvoll Früchte der Saison (Äpfel, Beeren… etc.)
1 EL Rosinen/Nüsse oder Samen
4 EL Haferflocken oder Müslimischung

Zubereitung:

Joygurt in einer Müslischüssel gut mit dem gewünschten Drink verrühren.
Obst waschen, kleinschneiden und hinzugeben.
Haferflocken oder Müslimischung unterheben.
Zum Schluss mit Rosinen, Nüssen oder Samen bestreuen.


Tipps:
Je nach Geschmack kann man bei der Wahl des Drinks abwechseln. Super geeignet sind auch die sojafreien Joya Drinks wie Kokos, Mandel oder Haselnuss.
Wer das Müsli etwas süßer haben möchte, ersetzt das Joygurt Natur am besten durch eine fruchtige Joygurtsorte, wie zumBeispiel Joya Erdbeere.

Das Rezept wurde freundlicherweise zur Verfügung gestellt von JOYA.

Kokos-Reis Buchweizen Pancakes

Unsere Buchweizen Pancakes sind vegan und ohne Weizenmehl. Die Pancakes gelingen übrigens auch mit Dinkelmehl und schmecken am besten mit frischem Obst.

Kokos-Reis Buchweizen Pancakes

Zutaten:

500 ml Joya Kokos-Reis Drink
1 Prise Salz
2 EL pflanzliche Margarine
250 g Buchweizenmehl
etwas Zucker oder Agavendicksaft
Obst und Ahornsirup

Zubereitung:

Buchweizenmehl, Salz und Joya Kokos-Reis Drink in einer Schüssel gut miteinander verrühren. Optional kann der Teig auch mit Zucker oder Agaven Sirup gesüßt werden. Eine gute Alternative zu Buchweizenmehl ist Dinkelmehl, es eignet sich ebenso hervorragend.
Etwas Margarine oder Öl in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze denn Teig portionsweise (etwa einen Suppenschöpfer pro Pancake) in die Pfanne geben.
Den Pancake umdrehen, wenn sich kleine Bläschen bilden und die zweite Seite ca. 1 -2 Minuten backen lassen.
Nach einigen Pancakes muss wieder Öl oder Margarine in die Pfanne geben werden.
Pancakes am besten mit frischem Obst und Ahorn Sirup genießen.

Das Rezept wurde freundlicherweise zur Verfügung gestellt von JOYA.

Brot-Käse-Salat

Sie sind auf der Suche nach Gerichten, die Sie mit Brot und Gebäck kochen oder backen können? Hausbrot präsentiert Ihnen clevere Rezepte, die mit frischen Brot- und Gebäckstücken zubereitet werden können.

Im Mittelpunkt steht ein schmackhafter Brot-Käse-Salat.

Brot-Käse-Salat

4 Portionen
200 g Bio Roggenbaguette
140 g Gruyère
320 g Birnen
120 g Salatblätter
40 g Walnüsse

Sauce:

120 g Hüttenkäse
4 EL weißer Aceto Balsamico
4 EL Öl

Zubereitung:

Brot in längliche Stifte schneiden und in einer Pfanne goldbraun anrösten und abkühlen lassen. Den Käse würfeln und danach die Birnen ohne Kerngehäuse in dünne Spalten schneiden. Alle Saucenzutaten verrühren, mit Brot, Käse und Birnen vermengen. Auf Salatblättern anrichten. Nüsse grob hacken und darüber streuen.

Hausbrot wünscht einen guten Appetit!

Das Rezept wurde freundlicherweise von www.schweizerbrot.ch zur Verfügung gestellt.