0
Einkaufskorb

8 Frühstückstypen im Verhör: Verrat mir, was du frühstückst …


Und wir liefern dir das passende Frühstück

Das tägliche Frühstück spaltet die Nation, zumindest den eigenen Haushalt? Nicht nur in der Partnersuche ist es spannend zu erfahren, wer was gerne frühstückt. Es ist nun der Kaffee, der uns morgens aus dem Bett treibt oder ein fruchtvolles Müsli, das uns Appetit macht? Finden Sie heraus, welcher Frühstückstyp Sie sind oder erfinden Sie sich einfach neu: Zumindest beim Frühstück ist ein wenig Abwechslung immer angesagt.

1. Frühstückstyp „Dauerschläfer“ – belebt die Sinne!

Eine starke Brise Kaffee, am besten im Double. Im Anflug an das Morgengrauen dürfen es auch mehr als ein paar Bohnen sein. Bloß nicht ansprechen bevor mindestens zwei Tassen intus sind. Ernsthafte Gespräche? Nicht, bevor ich die 3. Tasse versenkt habe. Ein ästhetisches Frühstück, ungestörtes Wachwerden. Nur mein Müsli und ich.

Das macht dich garantiert wach:

Energie für einen guten Start ist angesagt: Frisch aufgebackene Bio-Semmeln oder ein Vitalspitz machen müde Menschen wach. Für Powertage lohnt es sich ein paar Sekunden früher in das Halbdunkel der Küche zu gehen. Ein Müsli, frisch gepresster Saft oder ein vitaminreicher Obstsalat verwandeln selbst den Möchtegernhabeaberkeinezeit-Frühstücksliebhaber zu einem eingefleischten Frühstücksästhet.

2. Frühstückstyp „Everybodys Darling“

Hunger! Dieses Gefühl kenn ich gut. Schließlich schmiere ich seit gefühlten Stunden ein Brötchen nach dem anderen. Für die Kinder fürs Frühstück, für die Kinder für die Schule. Wie gut, dass es ein „danach“ gibt. Dann ist es Zeit, für „mein Frühstück mit mir“. Der Duft des Kaffees mahnt mich dran zu bleiben.

Diese Frühstückstipps erhöhen dein Arbeitstempo:

Make it easier! Im Müsli ist alles enthalten, was dein Kind für einen guten Start in den Tag braucht. Sei Superwoman und schnapp dir das fertig zusammengestellte Frühstückspaket. Im Familienfrühstück findest du die perfekten Zutaten, um die ganze Familie fit und gesund in den Tag zu schicken. Sei kreativ: Jeden Tag gibt es neue Anregungen für wohlschmeckende Jausen. Ein fertiges Jausensackerl verspricht entspannte Morgenstunden ohne Stress.

3. Frühstückstyp „Tausendsassa“? Fly fly away

Als Weltenbummler hab ich besseres zu tun als zu frühstücken. Es muss schnell gehen. Ein Espresso, Coffee to go oder ein Croissant müssen reichen. Business und Kompetenz haben Vorrang, da kann kein Frühstück mithalten.

Perfekte Frühstückstipps für Überflieger:

Überlass dein Frühstück nicht dem Zufall. Hausbrot.at bietet eine große Auswahl an leckeren Frühstücksfavoriten, die du einfach nur an der Haustür in Empfang nimmst. Mach dein Frühstück zu einem strategischen Vorteil und starke mit Power in der Tag.

4. Frühstückstyp „Insta Girl“ - Frühstück auf den ersten Klick

Ein leckeres Frühstück, Müsli Bowl, ein bunter Smoothie. Alles perfekt in Szene gesetzt und schon geht’s ab damit auf Instagram? Für das beste Pic gibt es nur eine einzige Chance? Dann konzentrier dich auf die richtig guten Zutaten von Hausbrot.at., bevor du den ersten Bissen in deine Objekte der Begierde wagst.

Hot Shots im Morgengrauen:

Zeig deiner Fangemeinde, wie gesund und vital du dich ernährst. Vegane Frühstücksideen wie Porridge Beeren mit Yoja Bio Reis Drink oder ein Overflow Chia Samen über dem Müsli sorgen sicher für viele Likes deiner Insta-Fans. Besonders heiß: Hakuma Bio Matcha Tee – da wird sogar Kim Kardashian neidisch!

5. Frühstückstyp „Zuckersüß“ - Frühstücks-Sweetie

Kalorienüberfall? Egal. Ein Frühstück mit Schoko, viel Zucker und Kalorien katapultiert mich zu Höchstleistungen. Hauptsache das Schoko Croissant verspricht eine Extraportion Zucker. Zimtschnecke oder Nutellasemmel? Sweet, sweeter, happy bin ich am frühen Morgen.

Frühstückstipps für Naschkatzen und Zuckerprinzessinnen:

Heißer Kakao und eine Topfengolatsche gefällig? Als süßen Abschluss für das perfekte „Pfeif-auf-die-Figur-Frühstück“ eignet sich eine Zimtschnecke oder ein Butterstriezel, mit Hagelzucker der drauf natürlich.

6. Frühstückstyp „Körnchen & Co“ - Müsli-Frühstücker ahoi!

Die Anstrengung muss sich lohnen meinst du? Ein selbstgemachtes Bio-Müsli oder ein warme Porridge bringen dein Herz zum Schwingen? Perfekt, verwöhn dich mit gesunden Kohlenhydraten und Eiweiß.

Der perfekte Ankerwurf für Müsli-Piraten:

Lass dich in die knusprigen Flocken vom Granola Müsli sinken oder tauch ein ins Bircher Müsli Bergheimat! Dich nimmt so leicht niemand aufs Korn, vertrau deinen Frühstücksleidenschaften!

7. Frühstückstyp „Dahoam“ - Frühstück Made in Austria

Ohne Buttersemmel mit Marmelade geht gar nichts? Tradition 4ever? Damit bist du nicht allein. Das Frühstück No. 1 kannst du am Wochenende mit Käse, Schinken und einem weichen Ei toppen. Genieß die hohe Qualität deines Frühstücks, auch wenn zu Abwechslung die Butter aufs Brot statt auf die Semmel darf.

Das perfekte österreichische Frühstück:

Darf`s ein Semmerl sein oder lieber ein Kipferl, ein Kornspitz? Ob Landbrot, Mischbrot oder Ei – an der Haustür ist alles Brot & Gebäck dabei!

8. Frühstückstyp „Weekend“ - Endlich Wochenende-Frühstück

Ob lange oder kurze Woche: Am Wochenende ist es höchste Zeit das Frühstück zu zelebrieren. Edle Pasteten und Lachs, mehrere Variationen vom Ei und heißer Kaffee oder Tee warten darauf, genossen zu werden. Am besten Handy und Wecker ausschalten und gemeinsam oder allein im Bett die Köstlichkeiten eines perfekten Frühstücks erleben.

Frühstückstipps fürs Wochenende:

Am besten, Sie probieren sich durch das reichhaltige Angebot von Hausbrot.at. Mixen Sie Süßes mit auserlesenen Aufstrichen & Pasteten, bevor Sie sich dem Gebäck in seiner Vielfalt widmen.

Na, entlarvt? Gewohnheiten gerade beim Frühstück kann man gar nicht so leicht verbergen. Sie prägen und gehören zu den wichtigsten Ritualen unseres Lebens. Darum einfach locker nehmen und das Beste aus seinem Typ machen. Keine Sorge, die Grenzen sind leicht zu überwinden, falls mal der eine oder andere Typus besonders reizvoll wird. Es spricht nichts dagegen, es am Wochenende mal richtig krachen zu lassen mit einer Überportion Schoko. Genießen Sie Ihr Frühstück!