Alles rund ums Frühstück

Bestes Müsli & Frühstücksflocken vom Waldviertler Biohof

Regionaler und nachhaltiger kann dein Frühstück nicht sein. Das schmeckst du einfach.

Um original Waldviertler Bio Müsli, Getreideflocken oder Hanfsamen zu genießen, musst du nun nicht mehr extra ins Waldviertel fahren. Denn die Bio-Produkte von Karl Ringl, einem Waldviertler Bio-Bauern aus Überzeugung, bringen wir dir nun direkt nach Hause.

Der Waldviertler Biohof von Karl Ringl. Ein Biobauer mit Fingerspitzengefühl für die Natur

Ein Bio Bauer aus Überzeugung. Das ist Karl Ringl vom Waldviertler Biohof. Er ist überzeugt, dass es einen Unterschied macht, was wir essen. Bio-Produkte aus der Region, die nicht durch halb Europa gefahren sind, haben eine andere Energie. Sie tragen zu unserer Gesundheit bei. Denn was wir essen, verteilt sich im Körper. Also sollten wir gesunde, naturbelassene Nahrung zu uns nehmen. Unser Körper dankt es uns.
Da stimmen wir voll zu.

Mit dieser Überzeugung entstehen mit viel Feingefühl die besten Bio-Müslis, Flockenmischungen und andere Kornprodukte. Eine positive Überraschung, welche Vielfalt an Produkten ein einzelner Biohof bieten kann, welche kreative Vielfalt das Waldviertel zeigt.

Das Plus an Klimafreundlichkeit.

Die Produkte verlassen das erste Mal den Hof, wenn sie bestellt bzw. gekauft werden. Alles was in einer Müsli- oder Flockenmischung drinnen ist, wurde auf den Feldern des Biohofes produziert und im Hof veredelt. Noch weniger CO2 Abdruck ist kaum mehr möglich.

Ein lehrreicher Ausflug ins Waldviertel, in wogende Hirsefelder, von dem wir köstliche neue Bio-Produkte für unser Sortiment und spannendes Wissen für euch mitgebracht haben:

Alles was im Müsli ist, kommt direkt vom Hof

Begonnen hat am Waldviertler Biohof alles mit Linsen, danach folgten Hafer und Hirse und bald weitere Getreide wie Roggen, Waldstaude und Dinkel, für die das Waldviertel eine Gunstlage ist. Urkornsorten wie Einkorn und Emmer, besondere Weizensorten wie Goldblumenweizen und Hartweizen gesellten sich rasch dazu. Mohn ist im Waldviertel fast eine Selbstverständlichkeit, Hanf- und Leinsamen werden nun auch kultiviert. Diese enthalten besonders wertvolle Omega-3 und Omega-6 Fettsäuren. Also alles was es für ein gesundes Frühstück braucht.

All das und noch einiges mehr wird auf den eigenen Feldern angebaut und am Hof zu Flocken, Grieß oder „Reis“ schonend weiterverarbeitet. So werden schmackhafte und gesunde Flockenmischungen wie der „Hof-Mix“ oder der „Urkornflocken-Mix“ kreiert.

Nackthafer und Woidviadla Hartweizen Grieß

Fragst du dich auch – bitte was ist Nackthafer?

Das ist ein Hafer, der wenig Schale hat bzw. diese leicht entfernt werden kann. Damit muss er nicht zu einer weit entfernten Hafermühle quer durchs Land transportiert werden, sondern kann am Hof verarbeitet werden.

Und Woidviertler Hartweizen?

Der ist besser verträglich als viele konventionelle Weizensorten. Ruhig gewachsen, kein Stress für das Korn, keine Transportwege. Er wird von vielen Menschen besser vertragen, die mit konventionellen Weizen aus Massenproduktion Probleme haben.

Das Geheimnis bester Bio-Produkte: Der Boden und die Ruhe

Das Geheimnis des Waldviertler Biohofs: Die ruhige Lage, die tut den Pflanzen gut.

„Der Boden zeigt dir, wozu er bereit ist. Du musst ihn pflegen und du musst vertrauen. Es ist ein miteinander mit der Natur und kein Gegeneinander. Es bringt nichts, z.B. den Beikräutern den Kampf zu erklären, sondern du musst wissen was wo und zu welcher Zeit funktioniert.

Es ist ein Herantasten und ständiges Lernen. Du musst auch akzeptieren, wenn mal eine Ernte nicht so ausfällt, wie du es dir vorstellstt.“

Karl Ringl

Der Boden braucht in der Biolandwirtschaft besondere Aufmerksamkeit. Die vielfältige Fruchtfolge hilft dabei. Gedüngt wird mit eigenem Hofdünger. Mist von den Kühen am Hof, vermischt mit Biolit, Urgesteinsmehl und Ems. Angebaut wird, was zum Boden und zum Klima passt.

Apropos Klima: in der Nacht kühl, am Tag warm, eine Trockenlage des Waldviertels mit gemäßigten Niederschlägen. Dadurch werden die Produkte aromatischer.

Bio Urkorn Flocken Mix

Bio Urkorn Flocken Mix

Aromatische Einkorn-, Emmer- und Dinkelflocken.
Ideal als Basis für deine eigene Müslimischung mit Früchten oder für den warmen, gekochten Getreidebrei mit Nüssen, Samen und Trockenfrüchten.

Wie „Overnight-Oats“ über Nacht einweichen oder mit heißem Wasser übergießen und im Joghurt weich ziehen lassen. Nach Geschmack verfeinern.

Bestellen
Bio Hof Mix

Bio Hof Mix

Die ideale Müslibasis aus Buchweizen-, Dinkel-, Einkorn-, Emmerflocken plus Hirse, Leinsamen und Sonnenblumenkerne. Genieße es so wie du es magst. Mit Milch oder Joghurt und Früchten deiner Wahl und als Ergänzung für deine Smoothie Bowl.

Mache daraus ein Bircher-Müsli, dass du schon am Abend vorher ansetzt.

Bestellen
Hof-Müsli

Hof-Müsli

Ein köstliches Bio Müsli mit allem was du für einen guten Start in den Tag oder einen Energieschub brauchst. Dinkel-, Einkorn-, Buchweizen- und Emmerflocken plus Hirse, Leinsamen und Sonnenblumenkerne. Verfeinert mit getrockneten Apfel- und Birnenspalten.

Für jede Art von Müsli Zubereitung. Perfekt in der Kombination mit Schafmilchjoghurt aus dem Waldviertel.

Bestellen
Bio Nackthafer Flocken fein

Bio Nackthafer Flocken fein

Mit den Flocken aus Nackthafer schmeckt dein Porridge oder Haferbrei noch nussiger und gehaltvoller. Oder für deinen individuellen Getreidebrei. Bestens geeignet für die eigene Zubereitung von Hafermilch oder Haferflocken-Cookies.

Bestellen
Bio Hafer Mark

Bio Hafer Mark

Besonders feine Haferflocken, aus denen sich ein cremiger Porridge kochen lässt. Geschätzt von Kindern für einen cremigen Frühstücksbrei. Mit geriebenen Äpfeln oder Bananen und Honig verfeinern.

Oder für Haferpancakes – das proteinreiche süße Frühstück.

Bestellen
Bio Woidviadla Hartweizen Grieß

Bio Woidviadla Hartweizen Grieß

Grieß aus Hartweizen ist besonders herzhaft und passt sehr gut für einen warmen Grießbrei zum Frühstück, der durch seine komplexen Kohlehydrate besonders satt macht und viel Energie liefert.

Ideal auch um deine eigene bissfeste und elastische Pasta herzustellen. Passt in Aufläufe und für die beliebten Grießnockerl.

Bestellen
Bio Hanf Samen

Bio Hanf Samen

Nussig, knusprig und gesund. Ideal als Topping für Müsli, Porridge und Smoothie Bowl. Hanf Samen enthalten besonders viele Omega-6- und Omege-3-Fettsäuren, nämlich im idealen Verhältnis.

Bestellen
Bio Blau Mohn

Bio Blau Mohn

Probiere mal einen Porridge mit Mohn, ein Mohn-Omelette oder peppe dein Müsli mit nussigen Mohnsamen auf. Passt ebenfalls sehr gut als Topping für deine Frühstücksbowl. Mohnsamen haben in kleinen Mengen eine positive Wirkung auf unsere Gesundheit: Kalzium, B-Vitamine, Eiweiß, gute Fettsäuren und noch mehr.

Natürlich auch für Mohnnudeln, Mohnstrudel, Mohnbeugerl oder andere Köstlichkeiten geeignet.

Bestellen
Bio Leinsamen

Bio Leinsamen

Österreichisches Superfood mit reichlich Ballast- und Mineralstoffen und vielen essentiellen Omega-3-Fettsäuren.

Für deine individuelle Müslimischung, dein Birchermüsli oder deinen warmen Frühstücksbrei - oder auch als Topping für einen Salat oder zum Backen von Vollkornbrot.

Bestellen
Der Waldviertler Biohof

Der Waldviertler Biohof liegt in Rappolz, Waldkirchen, ganz an der tschechischen Grenze. Ein Ort, der Ruhe, Tradition und Wertschätzung gegenüber der Natur ausstrahlt.

Artikel teilen